Unternehmen und freiberuflich Tätige

Betriebliche Altersversorgung

Die betriebliche Altersversorgung oder "zweite Säule“ hat für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen hohe Bedeutung. Sehr häufig wird sie von leitenden Mitarbeitern oder Geschäftsführern genutzt, denn sie kann auch zur langfristigen Bindung verdienter Mitarbeiter dienen. Die Vorteile bei Steuern und Sozialabgaben sprechen für sich. Es stehen Ihnen fünf verschiedene Durchführungswege zur Verfügung: Direktversicherung, Pensionskasse, Pensionsfonds, Pensionszusage und Unterstützungskasse. Hierbei berate ich Arbeitgeber bei der Einrichtung oder Neustrukturierung ihrer Versorgung.